FÜR WEN

Die Ayahuasca Zeremonien von Om-Mij sind für jeden geeignet, der in seiner persönlichen Entwicklung und in seinem Bewusstsein einen Schritt vorankommen möchte. Für diejenigen, die bereit sind, an sich selbst zu arbeiten und Verantwortung für ihr eigenes Leben zu übernehmen.

Ayahuasca kann bei einer Reihe von Problemen und Fragen helfen:

Einige Beispiele

  • Stress

  • Trauerprozessen, Verlust, Einsamkeit

  • Traurigkeit, Antriebslosigkeit

  • Stress, Burnout

  • Probleme auf der Arbeit

  • Abhängigkeiten

  • Haftungsprobleme, Bindungsangst, Verlustangst

  • Verhaltensprobleme, soziale Schwierigkeiten, Kommunikationsprobleme

  • Probleme mit Intimität und Sexualität

  • Problematik, Entscheidungen zu treffen, Dilemmas

  • Psychosomatische Beschwerden (körperliche Beschwerden ohne medizinische Ursache)

  • Lebensfrage: Wer bin ich, warum bin ich hier, was ist mein Lebensziel?

  • Eine gute Balance finden

  • Minderwertigkeitskomplexe

ERGEBNISSE

Nachdem Sie in einer von mehreren Ayahuasca Zeremonien teilgenommen haben, werden Sie, direkt oder im Laufe der Zeit, körperliche, emotionale und psychische Veränderungen spüren.

Häufig genannte Ergebnisse unserer Ayahuasca Zeremonien sind:

KÖRPERLICH

  • Mehr Energie
  • bessere Stabilität
  • Entspannung
  • Besserer Schlaf

PSYCHISCH

  • Zunehmende Klarheit im Kopf
  • Mehr Verständnis und Geduld für sich und Andere
  • Sture, nervenaufreibende Gedanken verschwinden
  • Neue, positive Gedanken ersetzen alte, negative Gedanken
  • Besserer Selbsteinblick

EMOTIONAL

  • Zunehmende Empathie
  • Stärkeres Selbstvertrauen, Selbstakzeptanz und ein ehrlicheres bild von sich selbst
  • Fähigkeit, Dinge leichter zu genießen
  • Besserer Ausdruck und Umgang mit Emotionen
  • Mehr Gelassenheit und Frieden

STÄRKERES BEWUSSTSEIN UND MEHR GELASSENHEIT