Viel gestellte Fragen

Unterkunft: Welche schlaf Möglichkeit haben Sie?

Doetinchem, dort haben wir zwei Schlafräume für die Teilnehmer, diese sind Mehrbettzimmer. Manche Menschen schlafen lieber in der Zeremonie Raum nach der Sitzung, das ist auch möglich wenn sie wollen. Wir haben keine separate Schlafzimmer zu Verfügung. Wenn Sie dies sehr schätzen dann raten wir Sie Unterkunft in Doetinchem oder Umgebung zu suchen. Es gibt einige Hotels, und Air B&B’s. Ein Website mit gute Adressen den wir sie raten können ist www.airbnb.com. Wenn Sie Hilfe benötigen, lassen Sie es uns wissen, wir helfen gerne!

Medizin, Krankheiten, Kontra-Indikationen

Einige Medikamente können nicht mit Ayahuasca zusammen verwendet werden, dies sind Medikamente die nicht mit einem MAO-Hemmer oder DMT kombiniert werden dürfen. Auch einen erhöhte Herzfrequenz und Blutdruck gehen nicht immer mit Ayahuasca zusammen. Unser Team kann Sie hierüber informieren, aber wir empfehlen immer, dass Sie Ihrem Arzt oder Apotheker raten, damit es sicher ist dass die Medikamenten ohne Gefahr mit Ayahuasca kombiniert werden dürfen.
Das gleiche gilt für bestimmte Krankheiten und – Psychische – Störungen. So sehr wir jeder helfen wollen und unser Bestes tun für sie, Sicherheit ist immer unsere Priorität!
Abhängig von die persönliche Umstände raten wir zwei Wochen bis drei Tage vor der Zeremonie keine Medikamente zu verwenden.

Medizin: Was ist mit der Pille?

Die Pille können Sie auch weiterhin verwenden, es hat keinen Einfluss auf die Ayahuasca oder umgekehrt aber weil sie sich erbrechen können durch die Ayahuasca betrachten sie bitte den Moment von Einnahme von die Baby Pille damit sie bereits völlig im Körper aufgenommen wurde.

Wie lange vor eine Sitzung sollte ich aufhören mit meine Antidepressiva?

Da Ayahuasca einen MAO-Hemmer enthält, ist dies nicht mit Antidepressiva zu kombinieren. Siehe auch: https://de.wikipedia.org/wiki/Serotonin
Wir bitten Sie, mindestens zwei Wochen im Voraus die Medikamente abzusetzen. Berücksichtigen Sie dabei eine sinnvollen Reduktion Plan, nicht sofort aufhören, und tun sie dies immer im Konsulat mit Ihrem Arzt.

Ist es schlimm, wenn meine Periode mit der Zeremonie zusammen fällt?

Dies ist etwas das sich natürlich öfters bei unsere Teilnehmer vor tut. Es kann so sein dass man sich nicht so wohl fühlt, weil man bestimmte Symptome hat. Wenn Sie leiten unter bestimmte Symptomen während der Periode kann es  ratsam sein, um die Sitzung für eine andere Zeit ein zu planen, aber das ist vor allem für Ihre eigenen Komfort.

Ernährung

In der Buchungsbestätigung erhalten Sie alle Informationen über die Vorbereitungen und die Ernährung. Sie können auch unserer Website raten: https://www.om-mij.nl/algemene-informatie
Das Diät ist eine Richtlinie um sich auf die Zeremonie vorzubereiten. Demnächst auch für Sie um energetisch wie möglich, den Druck so gering wie möglich zu halten während der Zeremonie. Wenn Sie aus der Liste einmal etwas aus versehen essen ist es nicht so schlimm. Es könnte nur ein leicht erhöhtes Risiko von Übelkeit und Kopfschmerzen geben. Für den eigenen Prozess, ist es am besten wenn Sie so sauber und gesund wie möglich in der Zeremonie gehen.

Sind Sie in der Lage nach der Zeremonie Auto zu fahren?

Unsere Gruppen Zeremonien sind über Nacht. Am nächsten Tag wenn sie was geschlafen haben und gelandet sind, sind sie wieder in der Lage zurück nach Hause zu reisen. Sie können einige Probleme mit Müdigkeit erfahren, also bitte vorsichtig sein. In unseren privaten Zeremonien wird früh angefangen, oft können Sie dann abends wieder nach Hause. Wenn die Ayahuasca aus wirkt, gibt es genügend Zeit um runter zu kommen und etwas zu essen und zu trinken. Unsere Begleiter testen dann ob sie in der Lage sind um zu fahren oder ab zu reisen. Wenn das noch nicht dem Fall ist, können Sie immer über Nacht bleiben. Safety first!

Kann ich am nächsten Tag wieder arbeiten?

Wir empfehlen immer wenigstens ein oder mehrere tage frei zu nehmen. Grundsätzlich wenn Ayahuasca ausgewirkt ist sind sie klar und haben keinen Kater. Aber der Prozess geht nach der Zeremonie weiter und es kann manchmal lange eine Menge Emotionen und Einsichten geben die noch nachwirken. Es ist wichtig um sanfter sich um zu gehen und auch extra ruhe zu nehmen in den folgenden Tagen.

Ich finde es ziemlich beängstigend und ich bin sehr nervös

Es ist ganz normal, dass man es beängstigend findet und nervös ist! Das ist fast bei jeder dem fall und ist also nicht schlecht! Unser menschliches Gehirn hat ein starken Fokus auf Kontrolle- und Risikobegrenzung, dies um uns so sicher wie möglich zu halten in unser Leben. Das Unbekannte ist schwierig zu verkraften für das Gehirn, es zustehen und vertrauen haben geht oft nicht so einfach.
Versuchen sie die Ayahuasca als tiefe Heilung Sitzung oder Operation zu sehen, wenn Sie diese bekommen, vertrauen Sie Ihrem Arzt oder Therapeuten. Der Pflanzen Geist und das allwissende Bewusstsein wollen gerne heilen und helfen. Sie können das am besten tun wenn Sie an Ihnen Glauben und versuchen, keinen Widerstand zu geben. Natürlich muss man sich im Anfang Gewöhnen an alle Empfindungen, Gefühle und Bilder, die die Ayahuasca zeigt. Aber denken Sie daran, dass alles einen Zweck hat in Ihrem Heilungsprozess, es wirkt wie ein Spiegel. Es ist manchmal schwierig, die weniger angenehme Gefühle zu erfahren, aber weil man sie durchfühlt geht man durch ein Prozess und dann nach der Sitzung kommen sie nicht mehr zurück, wie vorhin dem Fall war. Sie sind sehr mutig, wenn Sie sich an diesen Prozess übergeben, und dieser Mut wird durch die Ayahuasca belohnt, Sie gibt immer, was Sie brauchen!

Was ist der Unterschied zwischen einem ein- oder zweitägigen und einer privaten oder einer Gruppe Zeremonie?

Im Allgemeinen kann man sagen dass der Unterschied zwischen einem oder zwei Tagen ist, dass man ein eintägiger Sitzung bucht als Einführung mit Ayahuasca und wenn man gerne tiefer in sein Unterbewusstsein reingehen möchte sich für zwei Tage oder mehr entscheidet. Dies ist vor allem dem Fall wenn Teilnehmer, kämpften mit tiefem Trauma und dies zu verarbeiten haben, dann empfehlen wir oft zwei Tage zu buchen.
Im Prinzip gibt es in der Ayahuasca Sitzung, Ihr eigenes Prozesses, und der Verlauf der Zeremonie macht keinen Unterschied zwischen einem oder zwei Tagen und einem privaten oder einer Gruppensitzung. Einige Leute bevorzugen die Privatsphäre, während andere den sozialen Aspekt der Gruppe bevorzugen. Viele neue Freundschaften haben sich bei Om-Mij entfaltet. Sie können sehr viel in einer eintägigen Zeremonie durchfühlen, durchleben und heilen. Manche Leute gefällt es besser nur eine Sitzung zu tun um sich danach einige Zeit zu nehmen das alles zu verarbeiten und integrieren in ihren Alltag. Andere würden am liebsten so viel Zeremonien wie möglich Nachvollziehen. Dies gilt vor allem für Menschen aus dem Ausland, weil sie ihre Zeit so gut wie möglich nutzen möchten. Dies ist eine persönliche Entscheidung. Lassen Sie sich dabei von Ihrer Intuition leiten!

Ist eine private Zeremonie oder Duo mit Übernachtung?

Im Allgemeinen gehen die Menschen die eine Tages Sitzung gemacht haben am Abend wieder nach Hause. Aber wir bieten auch die Möglichkeit der Unterkunft, indem nötig oder gewünscht.

Gibt es eine angemessene Überwachung in einer Gruppe Zeremonie?

In jeder Gruppe gibt es einen Zeremonien Führer, der Sie auch begleitet. Es gibt insgesamt fünf erfahrene Begleiter, die da sind um Ihnen zu helfen. Im allgemeinen verlaufen unsere Zeremonien sehr ruhig. Ayahuasca gibt Ihnen einen tiefes introvertierten Prozess. Die Teilnehmer sind sehr ruhig und jeder ist auf seinen eigenen Matratzen in ihrem eigenen Prozess. Wenn Sie während der Zeremonie Fragen haben oder Hilfe benötigen, dann gibt es genügend Begleiter die Sie gerne mit Liebe helfen und unterstützen.

Können Sie in der Ayahuasca hängen bleiben? Kann es falsch gehen?

Technisch gesehen kann man nicht in der Erfahrung verweilt geraten, Ihr Körper wird immer dem DMT im Ayahuasca nach einer gewissen Zahl von Stunden auflösen. Sie werden danach immer wieder völlig nüchtern.
Aber es kann sein, dass Sie in den nächsten Tagen in einem erhöhten Zustand des Bewusstseins sind weil Ihre Sinnen sich weiter geöffnet haben und man einige Zeit braucht um runter zu kommen in Energie und um die Sinnen zu stabilisieren. Demnächst ist es auch wahr, dass sie Sich, mit es nehmen von Ayahuasca, in Ihren Innerlichen Prozess eingeben. Es hilft Ihnen, durch ungelöste Gefühle zu fühlen und sie damit zu heilen. Manchmal ist das Ergebnis, dass einige Gefühle und oder Gedanken zunächst kurz etwas schlechter erscheinen. Das ist normal. Zum Beispiel, wie das auch geschehen kann wenn Sie in Therapie gehen. Auch wenn es manchmal schwierig ist, ist es eine gute Sache, weil es tatsächlich wirklich etwas passiert. Sie sind in einem Prozess, Dinge zu verarbeiten.
Es ist ein bisschen wie Ihr Haus wenn sie das auch wirklich gut aufzuräumen, oft erscheint es dann erst eine Zeit schlechter zu sein aber am Ende haben Sie alles neu herausgefunden. In der Woche nach der Zeremonie haben Sie manchmal ein wenig mehr Emotion und Verarbeitung zu tun wie sonst. Nach dieser ersten Woche ist vieles oft klarer und deutlicher als vorher und wird alles wieder ruhiger  sein.
Während der Zeremonie sind unsere hoch qualifizierten Berater – Begleiter für Sie da um in Ihrem Prozess zu helfen. Nach Ihrer Sitzung stellen wir Nachsorge zur Verfügung um Ihnen zu helfen bei Ihrer Integration jederzeit Fragen zu beantworten.
(* Wir haben einen umfangreichen Screening-Prozess. Menschen mit bestimmten physischen Problemen oder psychischen Bedingungen können wir leider nicht an ein Risiko darstellen mit einem Teilnahme an eine Zeremonie, egal wie viel wir auch helfen wollen, Sicherheit und Pflege ist unsere Priorität nach unsere Teilnehmer.)

Arbeitet Ihr auch mit einem Schamanen?

Unsere Zeremonien werden in einer therapeutischen Umgebung gegeben. Natürlich gibt es viel Raum für den spirituellen Aspekt und viel Respekt für die Pflanze und die Amazone. Wir arbeiten auch mit dem Geist der Ayahuasca. Aber wir arbeiten nicht unbedingt schamanisch.
Wir lassen den Ayahuasca-Geist Ihren Prozess bestimmen und sind da, um Ihnen durch herausfordernde Teile der Reise zu helfen. Aber wir beeinflussen nicht die Energien, es gibt keine Gruppenaktivitäten und es gibt kein Singen oder Tanzen. Wir haben uns bewusst dafür entschieden, weil wir den regulären Therapiekreis mit der heilenden Wirkung der Pflanze überbrücken wollen. Wir möchten Ayahuasca-Zeremonien bieten die zugänglich sind, auch für Menschen, die nicht wirklich mit dem spirituellen Aspekt vertraut sind.

Kann ich jemanden mitbringen, der mich unterstützt?

Wie sehr wir das auch anbieten möchten, weil wir verstehen, dass es Ihnen sehr wichtig ist, können wir das nicht gestatten, in manchen Fällen kann eine Ausnahme gemacht werden aber das muss erst überlegt werden.
Dies ist vor allem so, weil es nicht günstig wäre, weil Sie in Ihrem Prozess abgelenkt werden können und auch weil wir nicht wirklich Platz für Nicht-Teilnehmer haben um zu bleiben. Schließlich ist es auch für die Privatsphäre der anderen Teilnehmer in der Gruppe. Wir hoffen auf ihr Verständnis. Unsere Zeremonie Führer und Begleiter sind alle sehr warme und liebevolle Menschen, die da sind, um Sie zu unterstützen und trösten in Ihrem Prozess. Sie sind darin nicht alleine!

Bin ich nach meiner Zeremonie ganz geheilt?

Ayahuasca ist definitiv ein Wunder in Bezug auf seine Komplexität und Heilung Fähigkeiten, aber es ist nicht eine magische Pille. Nicht in dem Sinne, dass nach einer Zeremonie alle Probleme weg sind. Es ist aber möglich, manche Menschen erleben sehr viele und besonders heilende Geschichten. Aber meistens beginnt der Prozess erst nach deine Zeremonie. Menschen sind komplexe Wesen, oft mit viel Geschichte, Erinnerungen und Emotionen, die sie mit sich tragen. Die Ayahuasca hilft dir, durch unverarbeitete Gefühle zu fühlen, damit du frei von ihnen sein kannst, und es gibt dir Einsichten und Werkzeuge, um in deinem Leben umzusetzen. Aber die Integration und Anwendung davon sind die Sachen, wo Sie selber zuständig für sind. Das Bewusstsein der Pflanze wird auch mit Ihnen nach Ihrer Zeremonie weiter verarbeitet und wird Ihnen noch weiterhelfen. Also bist du nicht alleine in deinem Prozess. Oft hat eine Person so viele verschiedene Schmerzen gesammelt, die Begrenzung von Gedanken und Mustern während es ganze Leben, dass es nicht immer möglich ist, das alles in einer Sitzung zu adressieren. Aber du bekommst immer das, was du in dem Moment brauchst und 1 Session kann dir sehr viel helfen!

Kann Ayahuasca Krankheiten heilen?

Ayahuasca reinigt Sie körperlich, auf Zellebene, aber auch emotional. Wenn emotionale Schmerzen durch gefühlt und verarbeitet worden sind, kommt es häufig zu einer Heilung im Körper, da die meisten Krankheiten durch emotionale Muster und Schmerz verursacht werden. Natürlich können wir das nicht garantieren, denn jeder Mensch und jeder Prozess ist anders, und weil eine Krankheit oder ein Zustand manchmal einen besonderen Nutzen oder Zweck im Leben hat. Aber wenn du bereit bist zu lösen und zu heilen, wirst du von der Ayahuasca geholfen.

Wie ist die Ankunfts- und Abfahrtszeit der Sitzungen, wie lange dauert eine Zeremonie?

Ankunftszeiten variieren je nach Zeremonie, Sie finden sie auch auf unseren Webseiten Kalender und wenn Sie in Ihrer Bestätigung nachdem sie gebucht haben. Im Allgemeinen beginnen unsere Privat- und Duo-Zeremonien um 10:00 Uhr und unsere Gruppen um 13:00 Uhr.
In der ersten Stunde ist Zeit, sich kennen zu lernen. Dann beginnt die Zeremonie und das dauert so lange, wie es dauert, wir nehmen ruhig die Zeit und respektieren den Prozess. Aber im Durchschnitt dauert die Wirkung einer Portion Ayahuasca etwa 4-8 Stunden. Bei einer privaten Zeremonie können Sie davon ausgehen, dass Sie um 18:00 wieder vollständig klar sind. Nach etwas zu trinken und Essen kann man die Innerliche Reise durch reden um zu Verarbeiten mit Ihrem Begleiter. Sie sind in der Regel sicher zu Hause um 20:00 Uhr, aber manchmal früher um ab zu reisen. Bei einer Gruppe Zeremonie bleibt jeder über Nacht. Man geht gewöhnlich am nächsten Morgen nach dem gemeinsamen Frühstück und dem Austausch von Erfahrungen, also um 11 oder 12 Uhr.

Beitritt mit mehreren Menschen

Wenn Sie mit mehr Leuten teilnehmen möchten, ist es wichtig das wir von jeder Person ein eigenes Reservierungsformular ausgefüllt bekommen mit ihren persönlichen und medizinischen Informationen. Dies ist sehr wichtig.
Die Bezahlung für mehrere Personen auf einmal ist möglich, aber bitte immer die Sitzung Datum und die Namen von alle Teilnehmer erwähnen, für die Sie zahlen.